Ampire Dashcams in Full-HD Auflösung

Dashcams von Ampire

Ampire hat zwei verschiedene Dashcams im Programm. Beide haben keine störenden Monitore und sind sehr unauffällig. Die Bedienung der Dashcams und Betrachtung der Aufnahmen machen Sie mit ihrem Smartphone. Trotz der geringen Baugröße haben beide Dashcams integriertes WLAN, GPS und eine Full-HD Kamera.

AMPIRE Dashcam DC1 mit hochauflösender Kamera und integriertem Mikrofon mit Speicherung auf einer optionalen microSD-Karte (32-128 GB) und kompletter Bedienung per kostenloser Smartphone App.

Ein integrierter GPS-Sensor ermöglicht die Positionsbestimmung und Geschwindigkeitsermittlung. Der in der Kamera integrierte 3D G-Sensor erkennt Unfälle und sichert automatische Events auf der microSD-Karte ab. Per WiFi kann man die Aufnahmen auf seinem Smartphone oder Tablet sichten und exportieren.

Außerdem werden alle Einstellungen bequem per Smartphone App durchgeführt. Optisch ist die mattschwarze DC1 Dashcam eher klein und unauffällig. Es wurde bewusst auf ein LCD-Display und unnötige Tasten und Beleuchtung verzichtet. Installiert hinter dem Innenspiegel fällt die Kamera kaum auf.

Was ist im Lieferumfang der DC2

Montage und Bedienung der DC2

Die größere AMPIRE Dual-Dashcam DC2 hat zusätzlich zur DC1 eine kleinere Kamera für die Heckansicht. Die Heckkamera kann entweder zur Überwachung vom Fahrgastraum oder dem rückwärtigen Verkehr eingesetzt werden.

Beispielaufnahmen

Softwareaktualisierung