AMPIRE Endstufe, 4x 100 Watt, Class D (2.Generation)

Artikel-Nr.:  MBM100.4-2G
EAN-Nr.:  4260052635216
AMPIRE Endstufe, 4x 100 Watt, Class D (2.Generation) - Bild 1
AMPIRE Endstufe, 4x 100 Watt, Class D (2.Generation) - Bild 2
AMPIRE Endstufe, 4x 100 Watt, Class D (2.Generation) - Bild 3
AMPIRE Endstufe, 4x 100 Watt, Class D (2.Generation) - Bild 4
AMPIRE Endstufe, 4x 100 Watt, Class D (2.Generation) - Bild 5
AMPIRE Endstufe, 4x 100 Watt, Class D (2.Generation) - Bild 6
AMPIRE Endstufe, 4x 100 Watt, Class D (2.Generation) - Bild 7
AMPIRE Endstufe, 4x 100 Watt, Class D (2.Generation) - Bild 8
AMPIRE Endstufe, 4x 100 Watt, Class D (2.Generation) - Bild 1AMPIRE Endstufe, 4x 100 Watt, Class D (2.Generation) - Bild 2AMPIRE Endstufe, 4x 100 Watt, Class D (2.Generation) - Bild 3AMPIRE Endstufe, 4x 100 Watt, Class D (2.Generation) - Bild 4AMPIRE Endstufe, 4x 100 Watt, Class D (2.Generation) - Bild 5AMPIRE Endstufe, 4x 100 Watt, Class D (2.Generation) - Bild 6AMPIRE Endstufe, 4x 100 Watt, Class D (2.Generation) - Bild 7AMPIRE Endstufe, 4x 100 Watt, Class D (2.Generation) - Bild 8
199,00
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Gesamtpreis: {{ totalPrice }}
Stück
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit: (Lieferzeit: SOFORT)
189,05 € bei Zahlung per Vorkasse (EU)
(5% Skonto)
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Video
  • Download
Unser Bestseller unter den Verstärkern, die MBM100.4, wurden in seiner zweiten Generation in einigen Details perfektioniert. Die Lautsprecher-Eingänge sind jetzt symmetrisch und können auch bei hochwertigen Soundsystemen verwendet werden. Außerdem spendierten wir der Endstufe einen festen Subsonic-Filter bei 25 Hz. Damit werden ungewünschte Frequenzbereiche nicht mehr verstärkt.

AUSSTATTUNG
- 4-Kanal Digitalverstärker
- Ultrakompakte Bauform
- 4x Cinch- & 4x symmetrischen Lautsprecher-Eingängen
- 400 Watt RMS/800 Watt max.
- 2 Ohm stabil bzw. 4 Ohm stabil (gebrückt)
- Beleuchtetes AMPIRE Logo

NETZTEIL
- Betriebsspannung: 10-16 Volt DC
- Ruhestrom: 1,04A
- Ruhestrom wenn ausgeschaltet: <0,0004A

ENDSTUFE
- 2 Ohm stabil bzw. 4 Ohm stabil (gebrückt)
- Ausgangsleistung (RMS) @ 14,4V / 4 Ohm: 70 Watt x 4
- Ausgangsleistung (RMS) @ 14,4V / 2 Ohm: 100 Watt x 4
- Ausgangsleistung (RMS) @ 14,4V / 4 Ohm: 200 Watt x 2 (bridged)
- Ausgangsleistung (max.) @ 14,4V / 4 Ohm: 140 Watt x 4
- Ausgangsleistung (max.) @ 14,4V / 2 Ohm: 200 Watt x 4
- Ausgangsleistung (max.) @ 14,4V / 4 Ohm: 400 Watt x 2 (bridged)
- Klirrfaktor: <0,5%
- Signal/Rauschabstand: >90dB
- Kanaltrennung: >65dB
- Eingangsempfindlichkeit: 200mV - 6,0V

AKTIVWEICHE
- Tiefpassfilter/Flankensteilheit: 50Hz - 250Hz / 12dB
- Hochpassfilter/Flankensteilheit: 50Hz - 250Hz / 12dB
- Bass Boost/Frequenz: 0 - 12dB @ 45Hz
- Subsonic-Filter: fest bei 25Hz

KABELQUERSCHNITT DER ANSCHLUSSTERMINALS
- Stromversorgung bis 20mm²
- Lautsprecher bis 4mm²

SONSTIGES
- Sicherung: 40A x 1
- Maximale Abmessungen (LxBxH): 251 x 141 x 50mm
- Gewicht: 1,85Kg
- Eingänge: RCA x4, High Level x4 (High Level Auto Turn On für Radios mit BTL-Endstufen)

ZULASSUNG
- E-Nummer: E8 10R-04 1281

WICHTIGER INSTALLATIONSHINWEIS!
Um einen sicheren Betrieb dieser Endstufe zu gewährleisten, müssen an allen Lautsprecherausgängen, im Stereo- oder Brückenbetrieb, Lautsprecher angeschlossen werden.

TESTBERICHT
Kategorien: Car-HiFi Endstufe 4-Kanal
Produkt: Ampire MBM100.4

Bei den Vierkanälern zeigt die MBM 100.4 von Ampire der Konkurrenz, wo der Hammer hängt, wenn es um Watt pro Quadratzentimeter geht. Ihre hochintegrierte Class- D-Schaltung bringt annähernd so viel Leistung wie der deutlich größere Wettbewerb. Äußerlich ist sie ihrer Zweikanalschwester wie aus dem Gesicht geschnitten, und auch bei der Bestückung muss man zweimal hingucken, um Unterschiede zu finden. Beide sind recht aufwendig mit Spule und Kondensatoren zur Netzfilterung bestückt, hinter dem Netzteil wird zweistufig gepuffert. Witzig ist, dass der kleine Kühlkörper ungleichmäßig genutzt wird. Die Transistoren sitzen alle an einer Längsseite gegenüber den Treiberstufen. Wirklich vorbildlich ist die Ausstattung der 100.4 geraten. Die der Kanäle 3 und 4 entspricht der MBM 160.2. Bei Kanal 1 und 2 gibt es statt einem Tiefpass die Möglichkeit, das Signal von Kanal 3 und 4 duchzuschleifen, was ein Stereopaar Cinchkabel spart. Natürlich freuen wir uns auch über die sinnvoll ausgelegte Bassanhebung - immerhin schafft die 100.4 200 Watt in Brücke, so dass ein kleiner Sub durchaus gewinnbringend betrieben werden kann. Leistungs mäßig steht die 100.4 im Vergleich sehr ordentlich da; wenn man die kleine Bauart berücksichtigt, ist sie natürlich einsame Spitze! Wie die MBM 160.2 lässt es die 100.4 gelassen und ausgeglichen angehen. Sie spielt genauso tonal ok und weiß ebenfalls mit der nötigen Portion Attacke zu begeistern. Wenn das Yuri Honig Trio sein hervorragend aufgenommenes Jazz- Cover von Walking On The Moon" zum besten gibt, glaubt niemand mehr, eine Miniendstufe zu hören. Auch bei cleveren Elektronik- Sounds wächst die kleine Ampire über sich hinaus. Kurzum, eine sehr gelungene Klangperformance, und zwar ungeachtet des Platzbedarfs und ungeachtet des Preises.

Elmar Michels
Testredaktion Car & Hifi
www.hifitest.de
Kanäle
4 - Multichannel
Spannung
12 Volt
Ausstattung
Cinch Eingänge
Lautsprecher Eingänge
Automatische Einschaltung
Aktive Frequenzweiche
Basspegel Fernbedienung
AMPIRE Endstufen der MBM-Serie
Für diesen Artikel gibt es auch Zubehör
Für diesen Artikel gibt es auch Ersatzteile
Artikel-Nr.: MBM-HOLD
Verfügbarkeit: (Lieferzeit: SOFORT)
AMPIRE
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
5,00
inkl. MwSt.
und zzgl. Versand
Stück
Artikel ist ausverkauft und nicht mehr lieferbar!
Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der Kundenbewertungen: 1
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!
Artikelbewertungen
287 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich:
Super!, 21.01.2014
Autorin/Autor:
Ich habe die MBM100.4-2G meinen 3er installiert und bin restlos begeistert. Die Endstufe treibt meinen 30er Sub und mein 16er Kompo bis zu hohen Lautstärken ohne "murren" und wird noch nichtmal richtig warm dabei. Erst bei extremen Druck merkt man, dass die MBM100.4-2G nur 4x 100 Watt hat. Aber das ist mir egal. Für mich reicht das völlig und mit dem Klang bin ich auch mehr als zufrieden. Von mir gibt''s dafür ganz klar eine Kaufempfehlung und Daumen hoch. Einen Stern ziehe ich aber ab, weil die Endstufe für den 3-Kanalbetrieb ein Y-Cinchkabel braucht. Gruß, Werner S.
War diese Bewertung für Sie hilfreich? JaNein
Alle Bewertungen ansehen